Manfrotto MN MH057A5 Panoramasystem

In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr

Der neue Manfrotto MH057A5 ist mit der neuen Winkelschiene von Manfrotto ausgestattet.

Ersetzt das Modell 303

Der Panoramakopf MH057A5 erlaubt Aufnahmen in konstanten Winkelschritten um eine einzige Achse, in Hoch- und Querformat. Die Ausrichtung des Knotenpunktes der Kamera/des Objektives (Nodalpunkt) auf den Panorama-Drehpunkt vermeidet dabei Verknüpfungsprobleme. Der Kopf ist um den Panorama-Drehteller 300N gebaut und schließt diesen ein. Zusätzlich verfügt der Kopf über ein horizontales sowie vertikales Plattensystem, das die exakte Ausrichtung am Knotenpunkt der Kamera/des Objektives (Nodalpunkt) ermöglicht. Damit kann das System auf jeden Kameratyp eingestellt werden. Gravierte Skalen auf den Platten erleichtern das Wiederauffinden vorheriger Einstellungen. Die zum Lieferumfang gehörende L-Schiene gestattet Queraufnahmen mit erweitertem vertikalem Gesichtsfeld. Das System eignet sich für die meisten Kamerasysteme mit Weitwinkel- oder Normalobjektiven.

Der Panoramakopf MH057A5 verfügt über das neue Manfrotto L-Schienen System und ersetzt den Panoramakopf 303.
Material aluminum
Schnellkupplung Ja
Arbeitshöhe 14.7 cm
Belastung 5 kg
Gewicht 1.6 kg
Material aluminum
Schnellkupplung Ja
Arbeitshöhe 14.4 cm
Belastung 5 kg
Gewicht 2 kg